Musenküsse …

Jetzt will die Muse von Frau Vro mit mir kochen…. Und das mir! Wo ich doch so gar nicht gerne in der Küche stehe (außer zum Naschen und Plätzchen backen). Aber kochen…. Aber – ich soll ja gar nichts kochen, was man wirklich essen kann, sondern – und ich zitiere jetzt – “ Nehmt euch ein…

Musenküsse #4

Die letzten Küsse der Muse von Frau Vro sind im dänischen Sommerwind verweht, aber jetzt lasse ich es mir trotz neuem Job nicht nehmen und bin wieder dabei. Diesmal hat Vro auf Facebook bei Schreibraum eine Schreibübung entdeckt, die super zur Urlaubszeit passt, ist sie doch kurz und knackig. Diese Übung nennt sich „Fotografieren mit Worten“. Dazu…

Musenküsse #2 – Ich erinnere mich …

Die Muse von Vro jongliert ist wieder aktiv und verteilt Küsse. Und da lasse ich mich ja nie lange bitten und reihe mich in die Schlange ein. Diesmal geht es um folgendes: Ihr beginnt mit „Ich erinnere mich, …“ und schreibt die erste Erinnerung auf, die euch einfällt. Die nächste Erinnerung betrifft ein Ereignis, das niemals stattgefunden…

Musenküsse #1

Die Muse von Frau Vro verteilt Küsse und ich habe mich mal hintenan gestellt und habe auch einen Schmatzer abbekommen.     Aber worum es genau geht: „Hier geht es ums freie Assoziieren. Dabei dient ein Wort oder ein Satz als Sprungbrett, der gleich zu Beginn notiert wird. Danach wird geschrieben, ohne nachzudenken. Es gibt keine Regeln,…