Olé …

Hier ein Werk aus meinem letzten Malkurs – ein Portrait einer Spanierin mit Öl-Pastell-Kreide. Diese gute Dame hat mich ganz schön gefordert und zwischendurch habe ich mich sehr geärgert, dass ich sie auf farbiges Tonpapier gezeichnet habe….   Öl-Pastell-Kreide auf farbigem Tonpapier, 2016

Walle walle ….

Erst sah es so aus. Doch ich war sooo unzufrieden mit den Blüten und bekam es nicht hin und ärgerte mich. Also beschloss ich, den Nebel meiner Ärgernis ordentlich wallen zu lassen und pustete einmal Smog über mein Bild…. Nun gefällt es mir irgendwie besser …. Acryl, April 2017

Picasso und Kubismus …

Picasso machte auch mal auf Kubismus und malte in dieser Art und Weise sich selbst mit Öl-Pastell-Kreide …. In meinem Malkurs sollten wir dieses Bild abmalen ….. Schön war er ja nicht – der olle Picasso, v. a. so kubistisch nicht. Und ich hatte mir das wirklich sehr viel einfacher vorgestellt …. Hier noch mal…

Face to Face

Mein letztes Aquarellbild für diesen Malkurs – diesmal ein Porträt…. Hui – ist mir das wieder schwer gefallen, aber mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden ….   Aquarell, März 2017            

Die ollen Römer oder Griechen ….

Mein Malkurs – ja – ich bin wieder dabei … Und nachdem das ganze letzte Woche mit den Wassertropfen pflastersteinmäßig ins Wasser gegangen ist, wurde es diese Woche etwas besser… oder zumindest war ich zufriedener 🙂 Wir sollten so olle Steinköpfe von toten Römern oder Griechen abzeichnen. Ich fands schwierig, vor allem, weil meine Köpfe…