abc-etüden …

Ja, diese Wortspende von Petra Schuseil für die abc-Etüden, die von Christiane   präsentiert werden, hatten es in sich. Ludwig hat dazu wie jede Woche ein wunderschönes Bild gestaltet. Stilblüte banal jodeln wie banal all das geworden ist – das leben, meine wünsche all meine hoffnungen und ziele dahin wie klein und nichtig ich mich fühle deine sätze, manche wie…

abc-etüden …

Auch diese Woche treibt es mich zu den drei Wörtern (diesmal gespendet von Elke H. Speidel), die bei den abc-etüden – gehostet von Christiane  – zu finden sind. Die Illustration stammt wie jede Woche von Ludwig Zeidler Ahornblatt Chinareise krabbeln Anton schaute von seinem knorrigen Ast herab, traurig dem Ahornblatt hinterher, dass langsam – vom Wind getragen – dem…

abc-etüden …

Christiane lädt jede Woche zu den abc-etüden ein – die Regeln könnt ihr bei ihr gerne nachlesen. Diesmal kommt die Wortspende von Rina P., das Beitragsbild wie jede Woche von ludwigzeidler.de Hyperknall Wanderdüne pudelwohl Flora schaute über den Wust von Urlaubsprospekten. „Per Hyperknall ins All“ – das fände Thorben, ihr Sohn, bestimmt großartig. Und Line, seine Schwester,…

abc-etüden …

Ich befürchte, mich hat der Herbstblues in seinen Fängen – anders kann ich mir nicht erklären, was mir zu den Etüden von Christiane  noch eingefallen ist. Es geht diese Woche um folgende Wörter, die Sandra Matteotti gespendet hat. Laterne herbstfarbenbunt loslassen herbstfarbenbunt war schon lange nicht mehr glitzer hatte sie nicht mehr zum drüber streuen und wer hatte…

abc-etüden

Es ist mal wieder Zeit für die abc-etüden von Christiane, diesmal mit einer Wortspende ganz passend zur Jahreszeit von Sandra Matteotti und dem passenden Bild, wie immer gestaltet von ludwigzeidler.de Laterne herbstfarbenbunt loslassen. Ich bin ja trotzdem dafür, dass man das ganze in Laternenfest umbenennt, sagte die kopftuchtragende Frau gerade in der Schlange vor mir zu ihrer Begleiterin, die…

abc-etüden

Es ist wieder Zeit für einen Beitrag für die abc-Etüden von Christiane. Die Wortspende kommt diese Woche von Gerda und das wundervolle Bild wie immer von Ludwig Zeidler verdammt Zweibrücken grenzenlos Was war überhaupt mit ihm los? Seit Wochen schon fühlte er sich unwohl, hatte grenzenlosen Appetit auf totes Fleisch, möglichst mit ganz viel Blut behaftet. Der komische…

abc-etüden ….

Sehr spontan fielen mir zu den Etüden diese Woche, die Christiane veranstaltet, doch noch ein paar Zeilen ein. Die Wortspende kommt diesmal von redskiesoverparadise.wordpress.com.  Und wie ihr merken werdet, laufen mir gewisse Dinge immer noch hinterher 🙂  …. Monat fragwürdig gehen In dem letzten Monat waren Dinge passiert, die Polizeioberkommissar JW vor mehrere Rätsel stellte. Am merkwürdigsten war…