Sparschwein-Challenge: Update

Wie ich hier berichtete, beteilige ich mich an der Sparschwein-Challenge von Tirilu und ich dachte, da ja jetzt schon ein halbes Jahr vorüber ist, poste ich mal ein kurzes Update zum aktuellen Stand der Dinge.

sparschwein

Mein Plan war und ist es, für jedes gelesene Buch 1,00 Euro zu sparen. Andere, die bei der Challenge mitmachen, unterscheiden noch nach Dicke des Buches oder wie lange dieses auf dem SuB lag, bevor es gelesen wurde – all dies tue ich nicht. Dafür spare ich auch 1,00 Euro für jedes Buch, das ich abgebrochen habe.

Laut meiner Liste bei Goodreads, die ich (hoffentlich) gewissenhaft führe, habe ich bisher

83 Bücher (plus 2 Bücher vom Buch-Date)

gelesen bzw. ein paar davon auch abgebrochen.

Wow – nicht schlecht. Und dementsprechend befinden sich gerade 85,00 Euro in meinem Sparglas. Aber – eigentlich stimmt das gar nicht. Ich habe geschummelt. Aber – im positiven Sinne. Irgendwann hatte ich nämlich kein Kleingeld und da habe ich tatsächlich einen größeren Schein in das Glas geworfen und so befinden sich jetzt ganz aktuell 99,00 Euro im Sparglas!

Innerlich scharre ich schon mit den Hufen und rechne, wie viel tolle neue Bücher ich mir Ende des Jahres kaufen kann. Aber vielleicht werde ich das auch nicht tun können. Denn – ich habe kein Platz mehr für Bücher. Also wird es vielleicht auch ein neues Bücherregal werden. Aber da ich dafür auch keinen Platz mehr habe, werden es dann wohl doch Bücher, die ich dann einfach irgendwo stapeln werde … oder so….

Und ihr?
Wer beteiligt sich noch an der Challenge?
Und wie viel habt ihr schon gespart?

Advertisements

7 Gedanken zu “Sparschwein-Challenge: Update

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s