[Montagsfrage] Von Höhepunkten …

Das Jahr ist fast zur Hälfte vorbei (Waaas? Schon?) Was liegt also näher als die folgende Frage vom Buchfresserchen

montagsfrage_banner

Montagsfrage: Das Jahr ist schon zur Hälfte vorbei, welche Bücher sind bislang eure Buchhighlights?

Da fallen mir tatsächlich spontan ein paar ein:

  • Ganz aktuell gelesen habe ich „Britt-Marie war hier“ von Frederik Backman (Rezension folgt noch). Das ist ein wundervolles, berührendes Buch, bei dem ich Tränen gelacht und geweint habe.
  • Zur Zeit lese ich noch „Im Taxi“ von Jochen Rausch – ein Buch, das definitv mit zu meinen Highlights zählen wird, weil es kurz und knapp unsere Gesellschaft ganz großartig widerspiegelt.
  • „Geister“ von Nathan Hill war für mich das absolute Hammerbuch dieses Jahr. Über den Link kommt ihr zu meiner Rezension.
  • Auch „Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge“ von Ruth Hogan hat mich unsagbar berührt und gefesselt. Auch zu diesem Buch gibt es eine Rezension.
  • Der Krimi „Das Walmesser“ von C.R. Neilson ist mir mit seiner dichten Atmosphäre sehr im Gedächtnis geblieben. Mein Beitrag dazu findet ihr hier.

Es gab noch andere Bücher, die ich bei Goodreads mit der vollen Sternchenzahl bewertet habe, allerdings sind mir die oben genannten spontan in den Kopf gekommen und haben auch noch recht lange bei mir nachgewirkt. Und mich eben auch so bewegt, dass ich sie zu meinen bisherigen Highlights zähle.

Und ich bin sehr gespannt, welche Bücher bis zum Ende des Jahres noch so dazu kommen.

Und Ihr so?
Habt ihr schon Bücher von den oben genannten gelesen?
Wie findet ihr sie?
Und was sind eure bisherigen Highlights?

Advertisements

4 Gedanken zu “[Montagsfrage] Von Höhepunkten …

  1. Pingback: Montagsfrage … | wortgeflumselkritzelkram

  2. Highlights: Ich hänge immer noch „Ein wenig Leben“ von Hanya Yanagihara hinterher. Alles andere, was ich gelesen habe, habe ich danach fast umgehend wieder vergessen. Das nicht. Ich habe sogar darüber geschrieben 😉
    Ich kenne keines von deinen Büchern, die du oben angesprochen hast, aber ich möchte jetzt im Sommer gern mal ein bisschen weiter buchweltreisen, und ich denke, ich könnte mich vielleicht für das Walmesser begeistern …
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s