Warum heißt du so, wie du heißt?

Heute gibt es bei mir eine Mitmachaktion und deshalb rufe ich mal nach Unterstützung…..

cropped-cropped-cropped-mami-banner-1113.png

Bei Liane von der ReiseEule stieß ich auf einen Beitrag, in dem sie der Frage nachgeht, wie Reiseblogger auf ihren Blognamen gekommen sind. Dadurch angeregt, habe ich mich gefragt, wie das eigentlich bei Nicht-Reisebloggern so ist….

Deshalb rufe ich euch zu:

Wer will? Wer hat noch nicht?

Schreibt mir bis zum 20.03.2017 eine Mail (unter wortgeflumselkritzelkram@t-online.de) warum euer Blog so heißt, wie er heißt. Vielleicht möchtet ihr ein Foto von euch dazu schicken, damit wir uns ein Bild von euch machen können(das ist freiwillig!).

Ich stelle dann einen Beitrag zusammen, in dem ich euch und euren Blognamen vorstelle.

Und so als Beispiel erzähle ich kurz etwas zu der Entstehung meines Blognamens:

Ich habe meinen Blog ja sehr spontan „gegründet“. Die Freundin vom Großen erzählte mir von ihrem Blog, ich fand das toll und einen Tag später meldete ich mich bei WordPress an. Die wollten leider auch direkt einen Namen wissen. Und ganz spontan fiel mir eben wortgeflumsel (für mein geschriebenes Zeug, wobei Geflumsel für Flusen steht und damit dann eben Wortflusen gemeint ist ….) und kritzelkram (für mein gemaltes Zeug) ein. Zusammen dann eben

wortgeflumselkritzelkram

Inzwischen haben so einige nette Blogger die Angewohnheit meinen Namen lustig zu verunstalten – ich lach mich dann immer kringelich 🙂 und einige sehr nette Komplimente bezügl des Namens habe ich auch schon bekommen.

Da ich eigentliche keine Bilder von mir im Internet poste, bekommt ihr mich nur so zu sehen

Dänemark2014 164

Und jetzt ist es an euch. Ich bin gespannt, welche Geschichte hinter eurem Blognamen steckt ….

Advertisements

55 Gedanken zu “Warum heißt du so, wie du heißt?

  1. Aha, aha. Na da weiß ich ja endlich mal, wie ich das halbwegs ableiten kann. Ich gelobe feierlich, keine Verunstaltungen mehr.. zumindest nicht absichtlich. 😉
    Tolle Mitmach-Idee! 🙂 Da kann man wieder richtig schöne Blogs entdecken.

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Warum heißt du so, wie du heißt – Teil 1 | wortgeflumselkritzelkram

  3. Schicke Idee. Und ich würde gern mitmachen, wenn die Sache mit dem Bild nicht wäre. Ich habe kein Problem, offline meine Nase vorzuzeigen, mag es aber nicht online tun. Ich mag jetzt aber auch kein Foto verfremden, das wiederum finde ich albern. Also: Würdest du eventuell davon abrücken?
    Wochenendgrüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s