[Montagsfrage] Büchermengen

Nachdem ich letzte Woche mal ausgesetzt habe, bin ich diesmal bei der Montagsfrage vom Buchfresserchen wieder dabei:

montagsfrage_banner

Montagsfrage: Wie viele Bücher hast du dieses Jahr bereits gelesen und welche sind deine 3 Favoriten?

Puh – da ich nicht wirklich Buch über mein Leseverhalten führe und auch meinen SuB nur unregelmäßig überarbeite (bzw. letztens erst schriftlich fixiert habe), muss ich grob schätzen. Aber ich denke, dass ich pro Woche zwei bis drei Bücher, manchmal auch noch mehr lese. Das wären dann circa 100 bis 150 Bücher im Jahr.
Ja, ich denke, das passt und kann hin kommen (Ich frage mich gerade, wie ich diese ganzen Bücher so finanziere…. Das rechne ich mal bessr nicht aus …)

Meine Highlights in diesem Jahr waren auf jeden Fall

  • Nina George „Das Traumbuch“
  • Hugh Howey „Silo“ und die Folgebände
  • Oliver Sacks „Dankbarkeit“

Ansonsten übernehme ich mal etwas von Tante Tex, das sie in ihrem Beitrag zur Montagsfrage erwähnt hat: Ich hatte dieses Jahr tatsächlich kein BÄM-Buch dabei – also ein Buch, das mich TOTAL geflasht und umgehauen hat. „Das Traumbuch“ war zwar nahe dran, aber eben nur fast. Allerdings geht es mir auch wie Tante Tex, dass mir das Buch, das ich mir beim Buch-Date ausgesucht habe, sehr sehr sehr gut gefallen hat und dieses eigentlich mit auf die Liste müsste. Aber…. erst am 1.12. ……

Und ihr so?
Wieviel habt ihr schon gelesen und waren BÄM-Bücher dabei?

Advertisements

2 Gedanken zu “[Montagsfrage] Büchermengen

  1. Ganz ehrlich? Magere 5 Bücher, davon eine Biografie, zwei Krimis und zwei Romane. Aber ich glaube, es kommt gar nicht darauf an, wie viele Bücher man liest, sondern dass man überhaupt noch welche liest. Dazu kommen ja auch noch Tageszeitungen und Fachzeitschriften. Also, ich bin stolz auf mich. LG Ela☕

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s