Heute lese ich …

Heute lese ich … „Rom – Das Kochbuch“ von Katie Parla und  Kristina Gill, erschienen 2016 im Südwest Verlag.

51zeqpgzstl-_sx348_bo1204203200_

Die Autorinnen, eine von ihnen Rom-Expertin, die andere Fotografin aus Leidenschaft, reisen in diesem wunderschönen Kochbuch durch die Küchen der ewigen Stadt.Hier treffen Klassiker auf moderne Rezepte. Aber auch fast vergessene Rezepte aus dem jüdischen Viertel findet man hier, gepaart mit dem charmanten Alltag der Stadt Rom.

Das Buch ist in verschiedene Kapitel eingeteilt, die auch jeweils mit erläuternden Texten versehen sind.

2016-10-21-14-15-13

Untermalt wird dies mit eindrucksvollen Bildern von der Stadt selbst.

Die Rezepte selbst sind anschaulich beschrieben und leicht nachzukochen. Zudem reicht eine normal eingerichtete Küche aus, um los zu legen – es braucht kein besonderes Handwerkszeug, um auf den Spuren der kulinarischen Römer zu wandeln.

Hier findet jeder Hobby-Koch eine wundervolle Mixtur von historischem Hintergrund zur Entstehung der Rezepte sowie Interessantem von Kultur und Geschichte. Das erhöht die Freude, einfach in diesem Buch zu stöbern und auf Entdeckungsreise zu gehen.

 

 

Denn eigentlich ist dies nicht nur ein Kochbuch, sondern auch ein Buch zum Schmökern, zum Träumen, zum Blättern. Mit wunderschönen Fotos kriege ich hier nicht nur Lust zum Kochen und noch viel mehr zum essen, sondern auch Lust auf die Stadt Rom.

Inzwischen beteiligt sich bei „Heute lese ich …“ auch
Michaela von Buecherlogie
und Regine von Regenbogen und Freudentränen
und Mein Name sei Mama

und Veronika von vrojongliert
und Tarlucy

Einen herzlichen Dank an den Verlag, der mir das Buch als Rezensionsexemplar kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Ich gebe hier – trotz kostenlosem Exemplar  – meine eigene, ehrliche Meinung wieder …

Advertisements

4 Gedanken zu “Heute lese ich …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s