ich kann dir das auch jeden tag sagen…

image

ich kann echt doof sein. findet mein mann. das elfenmädchen und der räuberhauptmann finden das auch. und wenn ich ehrlich bin – ich auch. ich hab so manchmal ne art am leib…. ich beschreib das mal, wenn ich so bin….

es gibt so dinge in meinem leben, da kann ich mich tierisch drüber aufregen. kann ich nicht nur – mache ich auch. wenn zum beispiel das elfenmädchen oder der räuberhauptmann ihr pubertierendes gehabe raus hängen lassen, über das wir schon siebentausendmal diskutiert haben. dann nehme ich das persönlich. jaaa, ich weiß. soll ich nicht. gehört dazu. abnabelungsprozeß. los lösen. und so was. weiß ich. hilft aber nicht. nehme ich persönlich. da fühle ich mich ganz einfach in meinem tiefsten inneren verletzt, zurück gewiesen, hilflos, machtlos, sauer…..(arbeite ich aber dran). auf jeden fall setzt dann so eine kettenreaktion ein. ich bin verletzt. dann sauer. weil es eben nicht so klappt, wie wir es diskutiert hatten. dann steigert sich das innerlich. und dann renne ich zum beispiel meinem mann hinterher und fange an zu kritisieren. aber so planlos. wobei – eigentlich ist das nicht planlos, sondern gezielt. da kommt dann alles raus, was mich sonst eben auch nervt, es aber nicht sage. weil es mich eben sonst nicht so stört. es stört mich eigentlich immer. aber gut gelaunt und ausgeglichen sieht man ja über so einiges hinweg. aber vorhin war es wieder soweit. hab mich tierisch über den räuberhauptmann geärgert (tue ich immer noch, aber schreiben hilft ja). und zack – rundumschlag. über die wäsche von meinem mann geärgert, die er nicht weg geräumt hat (seit drei wochen nicht. hat mich auch jeden tag gestört. aber eben nicht so, dass ich es zu meinem ding gemacht habe). dann hol ich die meckerziege raus. „warum räumt du das nicht weg? warum machen wir nicht mal wieder was? warum? warum? ….“ dann schieb ich gewisse verantwortungen auf andere. weil: seine wäsche – seine verantwortung. ich will was machen – kann ihn ja fragen oder mit jemand anders was machen. mich stört was – warum mache ich den mund nicht auf und sage es….im normalen tonfall, in einer normalen situation. nee, dann blöcke ich, wie die schafe von meinem mann (mäh ) und werde ungerecht und gemein.
und heute sag ich „kann ich dir ja auch jeden tag sagen, dass mich das nervt. dann bist du auch ganz schnell angenervt“ und irgendwie musste ich da lachen. und mein mann sagt „warum schreibst du nicht mal darüber? dass du auch doof sein kannst“
und das habe ich jetzt getan. und komisch – ich fühle mich viel besser. erst herzhaft gelacht mit meinem mann und mit ihm für nächste woche ein date ausgemacht. dann geschrieben. abstand gewonnen. versucht zu reflektieren. und wieder gemerkt: lernen hört nicht auf. und gemerkt, wie weise ich sein kann..;-)…..und jetzt trinke ich mit meinem mann noch gemütlich ein glas rotwein (auch wenn er eigentlich keinen rotwein trinkt, aber gemütlich….)

Advertisements

10 Gedanken zu “ich kann dir das auch jeden tag sagen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s