mäh

2016-04-27 09.26.06  also schafe.  na gut. warum auch nicht. zusätzlich zu zwei katzen. zwei hasen. acht hühnern. einem hahn. Es gibt menschen, die haben viel mehr tiere als wir. bauern zum beispiel.  also viehbauern nennt man das. glaub ich. die haben viel vieh  ( dass das die autokorrektur mitgemacht hat).  wir sind keine bauern.  also ich nicht. mein mann. ..hm…ich bin nicht sicher. wir planen schon seit längerem mal ahnenforschung zu betreiben. um mal zu sehen, was da so in der vorfahrenliste mit drin war. bei uns hat das damals mathilde gemacht. also ahnenforschung. war quasi ihr hobby. es gibt ganze Bücher über unsere vorfahren. da sind auch spannende sachen bei. 18hundertirgendwas: a.s.wurde hinterrücks am brunnen von einem indianer durch pfeil in den rücken getötet. oder langweilige. s aus i wurde arzthelferin (in dem job arbeitete sie übrigens lediglich ein jahr….). heiratete a aus b und bekam zwei kinder (und zwei hasen, zwei katzen, acht hühner, einen hahn und derzeit zwei schafe. eigentlich wollte ich einen hund). ok. aber mein mann. der war in einem früheren leben bestimmt bauer.  oder eher großgrundbesitzer. weil als bauer hattest du ja nicht so viel rechte. und die will er auf seinem hof schon haben. also natürlich hat er keinen hof.  aber ein tolles grundstück im wald mit viel platz , an dem das vieh lebt.  hier bitte nicht. reihenendhaus mit nachbarn, die keinen hahn nebenan haben wollen. ich übrigens auch nicht. wobei: schlimmer als der hund, der drei häuser weiter ab sechs uhr morgens bellt, kann das auch nicht sein. also schafe. der räuberhauptmann war sauer. er wollte eine pinke ziege. das elfenmädchen ein einhorn. oder besser zwei. muss ich mir da sorgen machen? ach ne. das war mathildes aufgabe.  die hat sich immer viel sorgen gemacht. ich mag pinke ziegen. und einhörner auch.  aber wir haben jetzt schafe. eins davon ist vielleicht schon schwanger. und wir müssen noch eins holen, sagt mein mann. weil ein bock und ein schaf – das geht nicht. da ist der bock nicht ausgelastet. und das schaf – das arme schaf…. ich hab bald geburtstag. ob ich da wohl von meinem mann eine geblümte kittelschürze und ein kopftuch bekomme?  um auf dem wochenmarkt eier und wolle zu verkaufen? neee, schätzchen. dann werfe ich dich den hasen zum fraß vor…

aber wenn jemand weiß, wo ich pinke ziegen und einhörner bekomme, der schicke mir bitte eine nachricht!

Advertisements

9 Gedanken zu “mäh

  1. Pingback: ich kann dir das auch jeden tag sagen… | wortgeflumselkritzelkram

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s